Kennzahlen für Effizienz

Kennzahlen effizient

Wer etwas verändern will muss zunächst wissen, wo er steht.

Im Rahmen unserer Beratung  definieren wir deshalb zunächst aussagekräftige Kennzahlen, mit deren Hilfe wir Schwachstellen identifizieren können, und die als Maßstab für die Effizienz der umgesetzten Maßnahmen dienen.

Diese Kennzahlen werden individuell auf Sie abgestimmt und können ganz unterschiedlicher Natur sein.

 

Beispiele

Bei Biogasanlagen beispielsweise betrachten wir unterschiedliche Bereiche wie Wirtschaftlichkeit, Prozessbiologie und Verfahrenstechnik. Hieraus ergeben sich verschiedene Kennzahlen wie beispielsweise:

Art        
Kennzahl
ökologische Kennzahlen
Stromgestehungskosten
prozessbiologische Kennzahlen
Methanproduktivität
verfahrenstechnische Kennzahlen
Faulraumbelastung
hydraulische Verweilzeit

 

Nutzen von Kennzahlen

Neben der unmittelbaren Anwendung als Ausgangspunkt und Maßstab für Verbesserungen haben die Kennzahlen eine weitere wichtige Funktion. Sie dienen dem Benchmarking, also dem Vergleich mit Konkurrenten und Kollegen.

Kennzahlen zeigen uns also, wo wir absolut stehen, und wo wir relativ stehen.

Das beschleunigt das Erkennen von Verbesserungsansätzen, Einsparpotential und effizienten Maßnahmen.

 

Sprechen Sie uns an.

 

 

 


Suchen und Finden